Karnak Tempel

Die Karnak Tempel ist die größte und beeindruckste Tempelanlage Ägyptens, liegt in Luxor oder Theben am östlichen Nilufer gegenüber vom Tal der Könige in Theben West. Sie besteht aus drei verschiedenen Tempeln von Amun, Monthu und Mut, gilt als die weitläufigste antike religiöse Stätte der Welt und ist nach der Ortschaft al-Karnak benannt. Diesen ganzen Tempel hier waren als Gotteshäuser und keine Wohn oder Gebets-Häuser.

Tempel Bau im Karnak

Der Bau von Karnak Tempel dauerte 2000 Jahre, die ältesten Bauten stammen aus der 12.Dynastie. ca. 2000 v. Chr. Karnak ist eine ganze Stadt von Tempeln, jeder Pharao des mittleren und neuen Reiches wolte ein Zeichen für ihn in Karnak hinterlassen, dadurch ist diese Tempelstadt entstanden worden.
Es wurde nicht nach einem einheitlichen Plan erbaut, weil es immer erweitert und vergrößert wurde. Manchmal als es keinen freien Platz gab, ließen die Pharaonen die alte Tempel abbauen und neue Tempel aufbauen.

Der Amun Tempel in Karnak

Der große Amun-Re Tempel auch Reichstempel genannt ist die Hauptattraktion von Karnak und der größte Tempel der Anlage. Der Gott Amun-Re war der Hauptgott Ägyptens zur Zeit des neuen Reiches ca. 1500 v. Chr.
In der Zeit vom mittleren Reich war der Gott Amun der lokale Gott in Luxor und später als Luxor zur Hauptstadt wurde, wurde Amun mit dem Sonnengott Re zusammengesetzt. Der Gott Amun-Re war der Sonnengott, Gott aller Götter, Vater aller Väter, Erschaffer des Lichtes und Schöpfer der Menschen, mit ihm wurde auch Göttin Mut und Gott Chons verehrt, welche drei die heilige Triade von Karnak bilden.

Der große Pylon und offene Hof

Der Amun Tempel hat zehn Pylonen, der erste und größte Pylon beträgt 43 m hoch, 115 m breit und 15 m dick. Hinter dem großen Pylon befindet sich der sogenannte offene Hof, wo die Alten Ägypten geopfert haben und bis Heute gibt immer noch die alten Altäre, worauf die Opfergaben da gebracht wurden. Auch hier gibt es den Rest einer schrägen Rampe aus Nilschlamm, die damals beim Bau benutzt wurde.

Karnak großer Säulensaal oder Hypostylhall

Beeindruckend im Karnak Tempel ist der gigantische und imposante Säulensaal, der hinter dem offenen Hof liegt. Dieser Säulensaal besteht  aus 134 Säulen, es müsste ein Weltwunder sein, das ist der größte Säulensaal der ganzen Welt.
Der große Säulensaal wurde unter dem Pharao Amenophis III begonnen, dann von Sethos I. fortgesetzt und schließlich von Ramses II vollendet.
Der Saal nimmt eine Fläche von etwa 5000 m² und besteht aus 16 Reihen von Papyrussäulen, symbolisch einen heiligen Hain.
Die mittleren 12 Säulen betragen 23 m hoch, sind mit offenen Papyruskapitellen mit einem Durchmesser von 15 Metern, symbolisch den Sonnenaufgang  und sind höher als die seitigen 122 Säulen, die 15 m hoch betragen und mit geschlossenen Papyruskapitellen, symbolisch den Sonnenuntergang.
Dieser Höhenunterschied zwischen den mittleren und seitigen Säulen  hatte damals der Bau Architekt ausgenutzt, um Stein Gitter zu bauen. Der ganze säulensaal war überdacht und konnte durch diese stein Fenster beleuchtet werden.

Der Obelisk von Hatschepsut

Das ist der höchste Obelisk in Ägypten, mit einer Höhe von 29,5 m hoch und ein Gewicht über 300 tonen schwer, dieser Obelisk wurde aus einem einzigen Granit Block in Assuan hegestellt und in der Zeit der Nil Überschwemmung nilabwärts nach Luxor transportiert. Die Königin Hatschespsut hatte 2 Obelisken im Karnak aufgestellt, leider durch ein Erdbeben im Jahr 27 v.Chr. ist der zweite Obelisk gebrochen. Die Hatschepsut wollte eigentlich beide Obelisken aus Gold herstellen und als sie das nicht schaffen konnte, ließ sie beide aus Rose Granit herstellen. 

Heiliger See von Karnak

Zu jedem Tempel im alten Ägypten gehört einen Heiligen See, wo die Priester gereinigt wurden, bevor in den Tempeln reinzukommen, hier sollten sie sich den ganzen Kopf und Körper rasieren. Nicht nur für die Reinigung Rituelle war der See im Tempel, sondern auch die heilige Vögel und Tiere und für viele religiöse Zwecke, die viel Wasser gebrauchten.

 

Ihre Vorteile bei Hurghada Ausflug

Private Individuelle Reisen

deutschsprachige Reiseführer

Nilkreuzfahrt Ausflugspaket

ausgewälte Nilkreuzfahrtschiffe

moderne Klimatisierte Transfers

Persönliche und unverbindliche Beratung zur Nilfahrt über WhatsApp

+201223815671